Indio Endurance Log Machine (aqua cement)

Indio Endurance Log Machine (aqua cement)

665,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Länge:

  • 2000011106

Fragen zu Produkt/Lieferzeiten?
Du hast weitere Fragen zum Produkt oder bist nicht sicher welche Variante am besten für Dich passt? Wir beraten am liebsten persönlich und individuell!

0221 9 87 16 81

Anfrageformular

This board was designed to perfrom as the classic single fin longboard which means... mehr
Indio Endurance Log Machine (aqua cement)

Der Shape:
Das Indio Endurance Log Machine ist ein Old School inspiriertes Long Board, gepaart mit modernen Elementen. Es weist ein üppiges Nose Concave für viel Auftrieb bei Noserides auf. Die Rails sind als 50/50 Rails für ein smoothes Fahrgefühl ausgeführt. Im mittleren Bereich ist der Rocker des Log Machine flach und bietet viel Geschwindigkeit auch in drucklosen Parts der Welle. Im Tail hingegen ist ein ordentlicher Kick vorzufinden, sodass das Log Machine über das Tail schnell herumgeschwungen werden kann.

SurferInnen und Bedingungen:
Leicht fortgeschrittene Surfer bis hin zum versierten Longboarder werden ihre Freude an dem Log Machine haben. Radikale Turns sind nicht sein Fachgebiet. Wer hingegen ein Fan klassischer Lines ist, ist mit dem Log Machine bestens beraten. Ob Drop Knee Turns, Hang Tens auf der Nose oder einfach nur down the line cruisen, das Log Machine ist ein treuer Begleiter. Am wohlsten fühlt es sich dabei in cleanen Bedingungen von knie- bis ca. schulterhoch wie man sie im europäischen Sommer oft vorfindet.

Alternativen:
Mit der Log Machine hat Indio ein Longboard mit mehr Performance in der Range. Surfer, die ihr Longboard wie ein Shortboard drehen können möchten, sollten sich das TJ Pro von Firewire angucken. Im (höherpreisigen) Sortiment von Thunderbolt hat CJ Nelson mehrere Boards in petto bei denen moderne Designelemente auf klassische Longboard-Shapes treffen.

Bauweise:
Endurance Epoxy - Stringerlose Epoxy Bauweise mit leichtem EPS Stringer und extrem soliden Glassing, das deutlich mehr Glasfasermatten (3x6oz im Deck, 2x6oz im Bottom und 5x6oz in den Rails) aufträgt als herkömmliche Surfboards. Richtet sich an die Zielgruppe Einsteiger/leicht Fortgeschrittene. Deutlich robuster als Polyester Surfboards, aber nicht ganz so solide wie Epoxy Sandwich Konstruktionen von Torq, NSP, etc. Das dicke Glassing macht sich beim Surfen durch ein steiferes Flex Verhalten und im Vergleich zu Polyester Boards weniger Dynamik bemerkbar. Trotzdem absolute Kaufempfehlung für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Surfer, deren aktuelles Lernziel irgendwo zwischen Take off und dem Erlernen und Verbessern von Basis Manövern wie Bottom- und Top Turn oder Cutback liegt.



Herstellerbeschreibung

This board was designed to perfrom as the classic single fin longboard which means cross-stepping from noses to tail.Combining the 50/50 rails all the way to the square tail with a deep single concave under the nose, it allows you to put your toes on the nose to make you feel like you are flying down the line. With a flat midsection for trimming and a V-kicktail for maneuverabliity, you can cruise from the outside all the way to the shore

MATERIALS

  • Fiberglass 6oz
  • EPS Fused Cell Core
  • Extra Durable Endurance
  • Epoxy Original Futures Plugs

BOARD CUT

  • TOP 3 LAYERS FIBERGLASS 6 OZ
  • BOTTOM 2 LAYERS FIBERGLASS 6 OZ (3 LAYERS FOR LONGBOARDS)
  • RAIL 5 LAYERS X 6 OZ (6 LAYERS FOR LONGBOARDS)
  • SEALING
  • EPS FUSED CELL 
Shape: Longboard
Material/Bauweise: Epoxy (ohne Stringer)
Finnen System: US-Box
Finnen Set up: Single Fin (1)
Zubehör (in Lieferumfang enthalten): Single Fin
Maße: 9'0'' x 22 1/4'' x 3'' 67.9l
9'6'' x 22 1/2'' x 3'' 72.4l
Weiterführende Links zu "Indio Endurance Log Machine (aqua cement)"
Torq TET-CS Epoxy Longboard Torq TET-CS Epoxy Longboard
ab 475,00 € * 679,00 € *
Zuletzt angesehen

Zahlungsmöglichkeiten

Zahlung mit MasterCard oder Visa Zahlung über Paypal Zahlung über ec

Wir versenden mit

GLS