Pyzel Mid Length Crisis (1+2 / Futures)

Pyzel Mid Length Crisis (1+2 / Futures)

800,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Länge:

  • SW11741.2

Fragen zu Produkt/Lieferzeiten?
Du hast weitere Fragen zum Produkt oder bist nicht sicher welche Variante am besten für Dich passt? Wir beraten am liebsten persönlich und individuell!

0221 9 87 16 81

Anfrageformular

Jon has been making many different versions of mid-lengths, mostly customs ordered for surfers... mehr
Pyzel Mid Length Crisis (1+2 / Futures)

Das Shape:
Mit dem Pyzel Mid Length Crisis hat Shaper Jon Pyzel erstmalig ein Mid Length Surfboard im Programm. Auch wenn Jon eher für Shortboards wie das Ghost oder Phantom bekannt ist, baut er durchaus auch schöne Fish-, Longboard- und Retro-Shapes. Das Mid Length Crisis hat einen sanften Rocker für smoothes Surfen. Ein Vee sorgt im Zusammenspiel mit einem Double Concave für schöne Rail-to-Rail Wechsel. In der Mitte versteckt sich viel Foam für gute Paddeleigenschaften. Die Rails hingegen sind verhältnismäßig dünn, sodass sie auch bei höheren Geschwindigkeiten noch Biss bieten. Der Widepoint der Outline liegt vor der Mitte für viel Speed beim down-the-line surfen und lange Carves.

SurferInnen und Bedingungen:
In bester Midlength-Manier eignet sich das Mid Length Crisis für ein breites Spektrum an SurferInnen und Bedingungen. Es richtet sich dabei aber schon eher an leicht fortgeschrittene Intermediates aufwärts, denn die etwas schärferen Rails erfordern mehr Feingefühl als runde, volle Minimalibu Rails. Für kleine, enge Wellen (z.B. in Holland) raten wir zu Midlength Shapes mit mehr Kurve im Tail oder direkt zu waschechten Grovellern. Ansonsten deckt das Midlength Crisis alles vom Beachbreak in Frankreich bis bin zu soliden Pointbreaks in Marokko ab und ist ein solider, alternativer Daily Driver mit viel Paddelpower.

Alternativen:
Das Channel Islands CI Mid hat viele Parallelen zum Mid Length Crisis, ist aber ein bisschen weniger sportlich. Das Pukas La Cote und das Firewire Greedy Beaver haben einen ähnlichen Einsatzbereich, sind aber mit volleren Rails ausgestattet und mit dem Thruster Finnen Setup etwas leichter zu surfen. Für maximalen Speed auch in kleineren Bedingungen können wir auch längere Fish-Shapes wie das Firewire Seaside and Beyond oder das Christenson Long Phish empfehlen.

Bauweise:
PU/Polyester ist die traditionelle Surfboard Bauweise, auf die seit Jahrzehnten Pros und Amateur Surfer vertrauen. Ein PU Kern mit eingeklebten Holzstringer wird mit Glasfasermatten und Polyesterharz geglast. Das Resultat ist ein leichtes Surfboard mit sehr guten Flex Eigenschaften. Je nachdem wie viele Lagen Fiberglas verwendet werden, variieren Gewicht und Stabilität des Wellenreiters. Je weniger Lagen, desto leichter das Board und dynamischer die Flex Eigenschaft, aber desto empfindlicher ist das Surfboard auch für Macken und Reparaturstellen. Umgekehrt sind dicker geglaste Surfboards solider, aber dafür auch schwerer und steifer. Unsere Pyzel Shortboards kommen in der Regel mit 2x4oz oben und 1x4oz Glasfasermatten im unten, was dem Shortboard Standard entspricht und ein guter Kompromiss zwischen Haltbarkeit und Performance ist.
Bei Custom Bestellungen können alle Variablen individuell verändert werden:

  • Maße und Volumen
  • Finnensystem und -set up (Futures/FCS II und Anzahl der Fin Plugs)
  • Stärke (4oz oder 6oz), Anzahl (eine oder zwei) und Art (E-Glas oder S-Glas) der Glasfasermatten
  • Carbonstreifen im Tail oder Unterwasserschiff
  • Farbe und Design (Spray oder Resin Tint)
  • Signatur


Herstellerbeschreibung

Jon has been making many different versions of mid-lengths, mostly customs ordered for surfers in Japan, but lately he’s been building this one specific design for a bunch of his friends and a few select customers. The response has been great, so we’ve decided to embrace the movement and offer our version of the mid-length to everyone. Easy paddling, responsive and loose, the Mid Length Crisis has a semi-traditional, wide-point forward outline that is sleek and racey for fast, down-the-line drive, but full bodied enough to provide added stability and glide in weaker, slower waves. It has a beautiful foil from nose to tail, with a rolled deck that leaves the meat in the middle of the board to help with paddling and nicely thinned out rails for sensitivity and bite. The rocker is a moderate, long, clean curve running from tip to tail without any radical changes or flip. It is designed for fast paddling and to easily generate speed, carry flow, and smooth turning at any speed. The bottom contours are a mild vee with double concave built into it (the old school term is “Spiral Vee”). This basically means that the board has no problem tipping from rail to rail, making smooth transitions through turns an easy accomplishment for all levels of surfer. The fin set-up is 2+1 single box, which gives you options of single fin flowing or the added drive and control of some small side-bites. The stock glassing is 4 bottom and 6+4 deck for a little added weight and strength. The Mid Length Crisis can be a fresh feeling addition to your quiver, and is a great board to have for those of you who want to try a new approach to the same waves you’ve been surfing forever.

Shape: Midlength/Egg
Shaper: Jon Pyzel
Material/Bauweise: Polyester
Finnen System: US-Box/Futures
Finnen Set up: 1+2
Zubehör (in Lieferumfang enthalten): -
Maße: 6'8'' x 20 5/8'' x 2 5/8'' 38.6l
6'10'' x 20 7/8'' x 2 3/4'' 41.9l
7'0''x 21'' x 2 13/16'' 44.1l
7'2'' x 21 1/4'' x 2 7/8'' 47l
7'6'' x 21 3/4'' x 3 1/16'' 53.4l
7'10'' x 22 1/4'' 3 1/8'' 58.4l
Weiterführende Links zu "Pyzel Mid Length Crisis (1+2 / Futures)"
Fresh Fish Sea Bass Fresh Fish Sea Bass
ab 535,00 € *
Venon Evo (Blau) Venon Evo (Blau)
699,00 € *
Zuletzt angesehen

Zahlungsmöglichkeiten

Zahlung mit MasterCard oder Visa Zahlung über Paypal Zahlung über ec

Wir versenden mit

GLS